Wichtiges:
  • 12.10. - 23.10.2020 Herbstferien
  • 03.11.2020 (Dienstag) Pädagogischer Ganztag (schulfrei)
  • 09.11. - 20.11.2020 (Mo - Fr) Elternsprechtage Klassen 1, 2a, 2b und 3
  • 30.11. - 11.12.2020 (Mo - Fr) Beratungsgespräche Klasse 4





 

Neuenhausen, den 08.10.2020

Liebe Eltern,                            


am Freitag starten die Herbstferien und wir sind erleichtert, dass wir bislang von größeren Krankheitswellen verschont geblieben sind.
In den Wochen nach den Herbstferien wird sich auch mit dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes jedoch wahrscheinlich nicht vermeiden lassen, dass neben Kindern auch Lehrerinnen krankheitsbedingt ausfallen. Da wir in solchen Fällen nicht wie sonst vor Corona einzelne Klassen aufteilen dürfen (es muss weiter jahrgangsbezogen unterrichtet werden), kann es vorkommen, dass je nach Vertretungssituation Unterricht gekürzt werden muss. Sie werden darüber auf jeden Fall im Vorfeld informiert. Allerdings kann es sein, dass solche Stundenplanänderungen kurzfristig mitgeteilt werden können.
Da wir auch nach den Ferien weiterhin auf eine gute und wirksame Durchlüftung der Klassenräume achten werden, denken Sie bitte immer an warme und wetterangepasste Kleidung für Ihr Kind.
Die Aussagen zum Sportunterricht seitens des Ministeriums für Schule und Bildung gelten zunächst bis zu den Herbstferien. Daher erwarten wir Schulen in den nächsten Wochen neue Informationen, wie und wo der Sportunterricht nach den Ferien stattfindet. Diese geben wir Ihnen dann selbstverständlich weiter. Weiterhin wird gelten, dass Sicherheit an erster Stelle stehen wird.
Wenn Sie für die Herbstferien einen Urlaub geplant haben, beachten Sie bitte die „Wichtigen Informationen für Einreisende“ des Landes NRW, die Sie regelmäßig aktualisiert finden unter www.mags.nrw/coronavirus
Wir gehen fest davon aus, dass sich jedes Mitglied unserer Schulgemeinde der Verantwortung zur gegenseitigen Rücksichtnahme zum Wohle aller in diesen besonderen Zeiten bewusst ist.
Das Team der Grundschule am Welchenberg wünscht Ihnen und Ihren Familien eine gute Zeit. Bitte passen Sie gut auf sich alle auf und bleiben Sie gesund!


Herzliche Grüße                           


Nicola Eßer



Das Leitbild unserer Schule

Die Gemeinschaftsgrundschule am Welchenberg ist eine Stätte der Begegnung, in der sich alle wohlfühlen sollen. Toleranz, Respekt und Solidarität gegenüber Kindern aller Kulturkreise sind die Säulen unserer schulischen Arbeit. Lehrerinnen, Betreuerinnen, Eltern und pädagogische Mitarbeiter setzen sich für die Belange der Kinder ein und begleiten diese mit persönlicher Wertschätzung.

Alle Schülerinnen und Schüler begegnen Mitschülern, Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeitern höflich und freundlich. Rücksichtnahme und Zurückhaltung sind in einer Gemeinschaft unverzichtbar. Deshalb halten sich die Kinder an die eingeführten Regeln und übernehmen Verantwortung für ihr Tun.

Die Eltern unterstützen diese Ziele und arbeiten konstruktiv mit der Schule zusammen.


Unsere Partner


 

Intern